Tischer Roadshow 2020

Unterwegs im Corona-Jahr

Pickup Camper Magazin Tischer Roadshow

Schon früh hatten sich Tischer entschieden, coronabedingt nicht an Sommer-Events teilzunehmen. Stattdessen ersannen sie eine „Roadshow“, die in Deutschland und dem angrenzenden Ausland eine extra Anzahl von Kabinenmodellen zu Handelspartnern bringen sollte. Ich besuchte die Roadshow-Station in Wuppertal Cronenberg, den „Wohnkabinen-Shop“, Tischer Handelsvertretung.

Ein fast unscheinbares Schild am Straßenrand weist mir den Weg in einen hübschen Hof. Es erwarten mich zwei Tischer-Kabinen: Eine „Trail 200“ auf einem Amarok, eine „Trail 230S“ auf Stützen gleich dahinter stehen vor einer kleinen Halle. Hinter dem Hallentor finden sich zwei weitere Kabinen, eine Trail 240 und eine große Box 260S.

Wohnkabinen-Shop-Chef Mark Mager ist im Gespräch mit Kunden. Marks Frau Annette sorgt für die Corona-üblichen Maßnahmen wie Maske, Eintragung und Handdesinfektion.

Wenig später hat Mark etwas Zeit und stellt mir grob die Idee der Roadshow vor. „Normalerweise gehen wir ja auf alle großen Messen. Das ging dieses Jahr nicht. Also kommen die Kabinen zu den Handelspartnern. Damit wird die dort bereits vorhandene Ware zum Roadshow-Termin aufgestockt. Wir haben die beiden draußen dazugestellt. So haben wir ein schönes Portfolio zusammen. Die Resonanz war ganz ordentlich, gute 100 Kunden konnten wir begrüßen. Wir haben auch Kabinen verkauft. Es ist aber nicht mit echten Messebesuchen zu vergleichen.“

Denn wer sich besonders für Tischer interessiert, wird hier geballt fündig. Die vier Kabinen der Serien Box und Trail lassen sich bestens vergleichen. „Gerade heute hat sich nach Ansehen einer Kabine ein Kunde noch einmal in der Ausstattung umentschieden. Obwohl er schon vor einer Weile bestellt hat“, schmunzelt Mark.

Ob Corona Einfluss auf die Verkäufe hatte, will ich wissen. „So richtig nicht. Wer in diesem Jahr nicht verreisen konnte, wollte ja spontan einen Camper. Wir
verkaufen keine Gebrauchtkabinen. Und die Lieferzeit beträgt derzeit ca 15 Monate ab Bestellung. Da gab es zumindest keine Extra-Geschäft.“ Ich erfahre, dass man sich bis etwa drei Monate vor der Lieferung noch final umentscheiden kann, falls man Änderungen an der bestellten Ausstattung möchte. Dann erst wird nämlich gebaut, das Jahr davor ist reine Wartezeit, während andere Bestellungen produziert werden.

Grundsätzlich überzeugen alle Tischer-Produkte. Der größte Unterschied liegt im Design. Die „runden“ mit GfK-Außenhaut sind die „Trail“-Modelle, die traditionellen mit Kanten und Schienen sind die „Box“-Typen. Das Design setzt sich innen fort: die Trail-Schränke sind abgerundet und wirken auf mich etwas stylischer als die der „Box“, deren Fächer traditionell eckig sind. „Man spürt es aber auch beim Fahren!“ erklärt Mark. „ Die Trail-Kabinen machen weniger
Geräusche. Und sind auch windschnittiger. Ich erkenne es am Verbrauch, wenn ich mit einer Trail fahre. Ich spare etwa einen bis anderthalb Liter auf 100 km gegenüber der Box. Allerdings fahre ich gern um 140…“

Aber genau dazu dient ja eine solche Roadshow: Der Interessent kann die Kabinen im Wortsinn be-greifen und wird mit fachlicher Beratung unterfüttert.

Kaum hatte ich ein paar Minuten mit Mark, rollt schon der nächste potenzielle Kunde auf den Hof. Für Marc geht die Beratung weiter, ich schau mich noch etwas um. Fazit nach dem Besuch von vier Kabinen: Tischer bietet rundherum eine sehr gute Qualität, ein ausgedachtes Design und interessante Details.Wer sich für die Marke interessiert, dem wurden mit der Roadshow die Kabinen dieser Marke im Sinne des Wortes „näher gebracht“.

Fotos und Text: Wikinger, PCM

Zurück…

Newsletter

Ich möchte die neuesten Infos!

Verpasse keine Ausgabe des PICKUP CAMPER Magazin und erhalte aktuelle Meldungen zu allen Themen.

Werbung

Anzeige Nordstar Wohnkabinen

Werbung

Anzeige Karacho TV

Werbung

Im Abo

Pickup Camper Magazin Hefte Abo kaufen

Das PICKUP CAMPER Magazin bequem nach Hause geliefert! Ihr bekommt 4 Ausgaben pro Jahr für nur 19,60 Euro innerhalb Deutschlands frei Haus gesendet! Jetzt Abonnent werden und keine Ausgabe verpassen!

Direkt hier bestellen!